Ökumenischer Arbeitskreis Papenburg

Startseite

"In notwendigen Dingen: die Einheit.

In fraglichen Dingen: die Freiheit.

In allem: die Liebe."

(Augustinus)


                      
 

 

T  E  R  M  I  N  E

Nächstes Treffen des Arbeitskreises: 28.8., 19.30 Uhr, Gemeindehaus der Erlöserkirche.

Die wichtigsten Ergebnisse der Sitzung vom 22. Mai in St. Marien:
- Ernennung des neuen Vorstandes für die nächsten zwei Jahre: P'in Anna Riese (Vorsitzende), Gunda Grosch, Angelika Hartkens, Wolfgang Wagner. Hinzu kommt noch ein Hauptamtlicher aus St. Amandus.
- Der Ökumenische Pfingstgottesdienst wird in diesem Jahr am 10.6., 11.00 Uhr,  in St. Josef gefeiert. Thema: das ökumenische Projekt "Soziales Kaufhaus".
- Während der Blumenschau wird in der Zeit vom 17.7. bis 4.8. täglich um 18.00 Uhr im Stadtpark bei der Friedenstaube ein 15-minütiges Friedensgebet abgehalten. Interessierte, die es für einen Tag vorbereiten möchten, können sich in St. Josef melden (Tel. 72211).
- Unser Arbeitkreis will sich an der Durchführung des "Ökumenischen Schöpfungstages" im September und der "Ökumenischen Friedensdeakde" im November beteiligen.
- Berichte aus den Kirchengemeinden rundeten die Sitzung ab.

>>> Anlässlich des Papenburger Hafenfestes 2018 wurde in der "Alten Drostei" auch ein ökumenischer Seefahrergottesdienst abgehalten. Am Altar standen P´in Spekker, P´in Riese und P. Bröcher.

Seefahrergottesdienst 2018


>>> Ausstellung in St. Antonius

Vom 25. September bis zum 3. Oktober 2018 fand die Wanderausstellung "Die Reformation im Emsland und der Grafschaft Bentheim" in der Kirche St. Antonius statt.

 



www.oekumene-papenburg.de Copyright: Ökumenischer Arbeitskreis Papenburg 2019